Sie sind hier: Hobbys Plastikmodellbau

Im Plastikmodellbau sehen leider viele keine "Kunst", weil die Teile dort weitestgehend vorgerfertigt sind. Da muß ich leider widersprechen, denn es ist nicht nur das "einfache Zusammenkleben" von Teilen, sondern das "Ganze" macht ein Modell. Egal, ob es nun gealtert wird, oder ob man noch ein Diorama dazu erschafft um das Ganze in Szene zu setzten. Ich bewundere Menschen, die aus so einem Bausatz, der ja eigentlich ein neues Modell darstellen soll, ein altes Wrack mit Löchern und Rost zaubern. Ich persönlich lasse alles "heil" und versuche nur ein paar "Gebrauchsspuren" aufzubringen. Einige Modelle, z.B. die Yamato, werden auch zu Funktionsmodellen mit einer Fernsteuerung ausgerüstet. Hier wird natürlich darauf geachtet, daß alles wie neu aussieht. Ein paar Fotos von gealterten Modellen und in einem Diorama in Szene gesetzt sind schon zu sehen. Ich werde versuchen, auf meinen "Streifzügen" durch Veranstaltungen weitere "schöne" Modelle zu finden und hier zu präsentieren.

© 2006-17 by Lothar Stanislaus

Lothar Stanislaus